VorstandSatzung
   
 



Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,  

es ist Tradition und Verpflichtung, dass der Vorstand der Mitgliederversammlung über die Arbeit des vergangenen Sportjahres berichtet und Bilanz zieht.  

Die Mitgliederzahl unseres Vereins ist mit aktuell 158 davon 17 weibliche und 141 männliche weiter angestiegen. Das Durchschnittsalter aller Mitglieder liegt bei 53,4 Jahren. Die Zahl der Kinder und Jugendlichen liegt bei 14. Leider konnten wir bisher keinen neuen Kinder- und Jugendwart gewinnen. In diesem Herbst sollen aber wieder Ausbilderlehrgänge über den Landesanglerverband angeboten werden. Wir suchen also nach wie vor Freiwillige für diese verantwortungsvolle Aufgabe.
Der Mitgliederbeitrag, von dem wir 37 € an den Landesanglerverband abführen, ist mit 49 € pro Jahr konstant geblieben, die DAV-Berechtigung kostet 23 € und die Havelmarke für Vereinsmitglieder 7,50 €.

 Der Fischereischutzverein Havel-Potsdam e.V. bietet in diesem Jahr wieder eine Jahreshavelkarte für 120,00 € an, die auch das Nachtangeln beinhaltet. Für Kinder und Jugendliche (8 -17) kostet die Friedfisch-Karte 17,50 €. Es gibt auch Tageskarten für 15,- €, Wochen- und Monatskarten (Tag und Nacht) für 40,- bzw. 70,- € sogar digital aufs Handy oder per Post.
Bestellbar ist das über die Internetseite des Fischereischutzvereins Havel-Potsdam e.V. ( www.fsv-havel.de ) .
Neu ist, dass hier jetzt auch die Jahresfischereiabgabe-Marke erworben werden kann. Die Jahresmarken für 12 € sind auch in allen einschlägigen Angelläden erhältlich.

Die Fünfjahresmarke für 40 € gibt es bei der Unteren Fischereibehörde. Dazu schickt man die grüne Nachweiskarte mit einem formlosen Anschreiben an:    

Landkreis Potsdam-Mittelmark
Fachbereich 3 Untere Fischereibehörde
Postfach 1138  
14801 Bad Belzig

Für die Angelberechtigung auf der Havel erhebt der Landesanglerverband nur einen zusätzlichen Beitrag in Höhe von 7,50 €. Für unsere Jugendgruppe übernimmt diese Kosten gemäß Vorstandsbeschluss auch für 2022 der Verein. Das Angebot des Landesanglerverbandes mit der DAV-Berechtigung auch die Berechtigung zum Angeln auf der Havel zu erhalten, haben fast alle unserer aktiven Sportfreunde (außer die Nachtangler) in 2022 in Anspruch genommen. Die Gesamtkosten hierfür liegen also bei insgesamt 79,50 €.
Die Kassierung haben wir in diesem Jahr unter erschwerten Corona-Bedingungen wieder in Präsenz durchgeführt. Die kontaktlose Kassierung per Überweisung auf das Vereinskonto und Zusendung der Marken per Einwurfeinschreiben haben dennoch 32 Sportfreundinnen und Sportfreunde gewählt. Der Aufwand hierfür ist allerdings insbesondere für unsere Schatzmeisterin und den Vorsitzenden erheblich zumal in diesem Jahr die Nachverfolgung der Einschreiben bei der Deutschen Post mehrfach nicht funktioniert hat und somit nicht klar war ob die Beitragsmarken auch wirklich zugestellt wurden. Wir bitten also darum, in Zukunft möglichst die althergebrachte Variante der persönlichen Beitragsentrichtung zu wählen. Damit sparen die Mitglieder 3,20 € Porto und wir erheblich viel Zeit.
Auch die Kassierung der Bootsplatzumlage bitte wieder in Präsenz am Tag des ersten Arbeitseinsatzes auf dem Bootsplatz.
Alle Veranstaltungen incl. Hegefischen haben wir Pandemie bedingt im Jahr 2020 abgesagt. Als Alternative hat der Vorstand den Wettbewerb um die Anglerkönigin / den Anglerkönig des CAV 1949 e.V. ausgeschrieben. 23 Sportfreundinnen und Sportfreunde haben sich beteiligt und ihre besten Fänge per Fotodokumentation eingereicht. Die Königinnen und Könige wurden 2021 ausgezeichnet. Im vergangenen Jahr konnten zumindest zwei Durchgänge unserer Hegefischen durchgeführt werden. Das Fangergebnis war mit insgesamt 37,46 kg allerdings sehr gering. In guten Jahren lagen die Fangergebnisse beim Zehnfachen.
Obwohl das Freundschafts-Paarangeln im Vergangenen Jahr von den Geltower Sportfreunden Corona bedingt abgesagt war, hat eine Gruppe Caputher Angler kurzfristig die Initiative ergriffen und am 14.08.2021 ein vereinsinternes Paarangeln organisiert. Zehn Paare haben 125,700 kg Weißfisch geangelt.

Die Pandemie bedingt in den vergangenen Jahren abgesagten Veranstaltungen (Paarangeln und „Weihnachtsfeier“ der Frauengruppen) mit den Geltower Anglern werden ab diesem Jahr wieder planmäßig stattfinden.
Auf unserem Bootsplatz hat sich trotz Corona in den vergangenen drei Jahren auch einiges getan. Der Carport ist in 2019, so die Mehrheit der Sportfreunde, gut gelungen. Das ist in erster Linie unserem Sportfreund Marco Müller zu verdanken, der eine sehr gute Arbeit beim Aufbau abgeliefert hat. Aber ohne die vielen Sportfreundinnen und Sportfreunde, die bei der Vorbereitung der Arbeiten, dem recht schwierigen Abriss sowie den umfangreichen Malerarbeiten mitgewirkt haben, hätte der Bau nicht realisiert werden können. Es war eine Freude zu sehen, wie viel Bereitschaft im Verein vorhanden war und mit wie viel Sachverstand und Umsicht die Arbeiten in der vorgesehenen Zeit erledigt werden konnten. Die Gesamtkosten für das Vorhaben beliefen sich in 2019 auf 15.252,68 €.
Beim Abriss des alten Schleppdaches ist eine Reihe von Eisenträgern angefallen. Einen Teil davon konnten wir am 30.08.2019 für die Reparatur des hinteren Hauptsteges verwenden.
Im Jahr 2020 konnte unser Carport durch eine Rückwand mit Tür ergänzt werden und als geplante Ersatzbeschaffung von Mobiliar wurden 4 Biergartengarnituren im Wert von ca. 2.000 € angeschafft.
Der Ortsbeirat Caputh hat uns aus seinem Budget im Jahr 2019 Zuschuss in Höhe von 2.400 € bewilligt, 2020 einen Zuschuss von 800 € bewilligt und für das Jahr 2021 sind 500 € Zuschuss eingegangen. Der CAV bedankt sich.
Die Zuschüsse wurden ausschließlich für Investitionen und Instandhaltungsmaßnahmen auf dem Bootsplatz verwendet.

Unsere Bootsstände sind zurzeit alle belegt und es gibt weiterhin eine große Nachfrage nach Liegeplätzen. Es sind aktuell 14 Anmeldungen auf einen neuen bzw. der Antrag auf einen größeren Bootstand, die der Vorstand noch nicht berücksichtigen konnte. Insbesondere in den letzten Jahren hat sich eine Warteliste bei den Anträgen auf einen Bootsplatz aufgebaut. Da wir bedeutend mehr kleine Plätze (Anka, Ibis o.ä.) zur Verfügung haben, liegt die durchschnittliche Wartezeit hier bei ca. zwei Jahren. Anträge auf größere Liegeplätze konnten teilweise schon seit 4 Jahren nicht mehr berücksichtigt werden. In einem dieser kleinen Plätze liegt seit diesem Frühjahr der general überholte Vereinsangelkahn „CAV-1949“, der von allen Sportfreunden genutzt werden kann.

Ich möchte es an dieser Stelle nicht versäumen allen fleißigen Helfern zu danken, die viel für die Verschönerung, Ordnung und Sauberkeit auf unserem Gelände beitragen.  Ramona Rügen kümmert sich liebevoll um die Blumen, Michael und Andreas Eger sorgen dafür, dass das Wasser regelmäßig an und abgestellt wird und reparieren auch mal schnell die Toilettenspülung. Sehr gut bewährt hat sich die Aufteilung der Pflegearbeiten auf dem Bootsplatz auf jeweils 10 Sportfreundinnen und Sportfreunde. Die jährlich öffentlich ausgelosten Sportfreundinnen und Sportfreunde haben die anfallenden Aufgaben sehr verantwortungsvoll wahrgenommen.
Aber auch spontane Aktivitäten auf unserem Gelände sind gut gelungen. Wir freuen uns über einen neuen Freisitz, die Reparatur des Räucherofens und ein Paddelbootlager. Vielen Dank dafür an alle Helfer und Unterstützer.

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde, ich möchte mich zum Schluss im Namen des gesamten Vorstandes bei allen bedanken, die uns in unserer Arbeit unterstützt, das Vereinsleben und die sportlichen Aktivitäten bereichert haben und auch bei denen, die beim Erhalt unserer Anlagen mitgeholfen haben. Ich hatte als Vorsitzender auch im vergangenen Jahr einen zuverlässigen und sehr engagierten Vorstand an meiner Seite, mit dem die Vereinsarbeit viel Freude macht. Vielen Dank Eveline und Achim Schauder, Anke Lerche, Ramona Rügen, Michael Schröder und Fred Bunthe.
Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde, ich wünsche uns möglichst ohne Corona noch viele erfolgreiche Angeljahre, viel Erholung an und auf unseren Gewässern, einen guten Fang und

Petri Heil

   
Home
Über uns
Termine
Hegefischen
65 Jahre Bootsplatz
Mitglied werden